IT

Die 5 besten Jobportale und Job-Websites in Deutschland

Wer auf der Suche nach einer neuen Arbeitsstelle ist, der setzt sich heute an den Computer und besucht eine der zahllosen Jobbörsen und Suchmaschinen, die es gibt. Doch wo anfangen? Während Angebote wie https://www.automatentricks.com/ eine Top-Seite für Spieler in Online Casinos ist, gibt es auch für Arbeitssuchende solche Webseiten, die besser geeignet sind als andere. In diesem Jahr wurden auf der Leitmesse “Zukunft Personal Reconnect” die besten Jobbörsen ausgezeichnet. Und genau die Top-Platzierungen aus den Kategorien “Allgemeine Jobbörsen” und “Jobsuchmaschinen” stellen wir dir in unserem Ranking vor.

Stepstone – Dauerbrenner auf dem ersten Platz

Schon seit 11 Jahren schneidet Stepstone auf dem ersten Rang ab, wenn es um die besten Job-Websites in Deutschland geht. Der Platzhirsch erzielt in Bereichen wie Weiterempfehlungsrate und Zufriedenheit unter Bewerbern und Arbeitgebern immer sehr positive Werte. Die Website ist sehr umfangreich und bietet Suchenden zahlreiche Optionen und Filtermöglichkeiten, um den Traumjob mit dem richtigen Gehalten zu finden. Features wie Karrieretipps, einen Lebenslauf-Generator und Hilfestellungen für Bewerbungsgespräche machen das Rundumpaket für Jobsuchende perfekt.

Jobware – Auf den zweiten Rang gerutscht

Jobware teilt sich den zweiten Platz der besten Jobportale 2021 mit stellenanzeigen.de. Vor allem von Arbeitgeberseite aus schneidet Jobware im Gesamtranking als beste Website ab. Bewerber fühlen sich von manchem Konkurrenten mehr angezogen, was vielleicht auch an der Optik liegen kann. Die Website könnte etwas hipper gestaltet werden, doch inhaltlich überzeugt das Portal mit vielen Job-Kategorien, Themengebieten wie Verbandsarbeit, Behördenstellen oder Trainee-Angeboten. Tipps und Ratgeber ergänzen das Angebot, das auf jeden Fall die Suche wert ist.

Linkedin – Internationales Job-Netzwerk

Linkedin sahnt wiederum bei Bewerben etwas mehr Punkte im Ranking ab als bei Arbeitgebern – doch beide Seiten sehen das Jobportal/Netzwerk auf den oberen Rängen. Vor allem die Möglichkeit, sich innerhalb einer Community zu vernetzen, ist ein überzeugender Aspekt des Website.

Auch die Internationalität macht die Beliebtheit von Linkedin aus. Es sind hier schließlich mehr als 200 Länder und Regionen vertreten – kennenlernen, austauschen und neue berufliche Anschlüsse knüpfen, das funktioniert mit Linkedin optimal. 

Indeed – Top-Suchmaschine 2021

Arbeitgeber und Bewerber gleichermaßen haben Indeed zur besten Jobsuchmaschine des Jahres gewählt. Die TV-Kampagne, die sicherlich nicht an dir vorübergegangen ist, hat für Popularität und Reichweite gesorgt. Die Website an sich ist schlicht gestaltet und legt den Fokus auf die Jobsuche. Bewerber können hier Lebensläufe anlegen lassen, einen Karriere-Guide finden und im Hiring Lab wichtige Jobinfos entdecken. Wenn du ohne viel Schnickschnack Stellen browsen möchtest, nutze Indeed für die Suche nach deinem neuen Traumjob.

Kimeta – Verdienter zweiter Platz als Suchmaschine

Kimeta hat sich zu einer echten Top-Seite gemausert, die über 3 Mio. Stellenangebote durchsucht, damit du den Job deiner Träume auch garantiert findest. Die Filtermöglichkeiten sind zahlreich, du kannst unter anderem nach Verträgen, Kompetenzen, Benefits und Unternehmen wählen. Die Stellenanzeigen sind umfangreich gestaltet, zudem sind viele Features vorhanden, die dir bei der Suche und deiner Entscheidung für ein Unternehmen oder eine Stelle helfen. Zusätzliche Suchmöglichkeiten für Ausbildungen, Minijobs, Trainees, Home Office-Stellen und mehr ergänzen das Angebot, das für jeden etwas bereithält.